Realschule Mater Salvatoris

Theresia-v-Wüllenweber-Str. 28, 50169 Kerpen-Horrem
Sekretariat: 02 27 3 / 80 78
Sekretariat:02 27 3 / 85 00
Tagesstätte: 02 27 3 / 91 33 62

 

Am 27. Februar 2018 findet der diesjährige Hungermarsch unserer Schulgemeinde statt; in diesem Jahr führt er durch das Stadtgebiet von Kerpen.  Die Kinder und Jugendlichen werden an dem Tag des Hungermarsches entweder 12 km oder 20 km wandern, um somit ihren Beitrag zu leisten.

(Schülerinnen und Schüler dürfen frühestens um 12.00 Uhr das Schulgelände verlassen. Wer 20 km geht, darf nicht unterwegs von Eltern abgeholt werden. Alle gehen zur Schule zurück.)

Ab Aschermittwoch werden die Schülerinnen und Schüler bei ihren Familien, Freunden und Nachbarn um Spenden bzw. Kilometergeld bitten. Sie haben Spenderlisten, die nur mit dem Original-Schulstempel und einer Miserormarke gültig sind.

Folgende Projekte werden in diesem Jahr mit den Spendengeldern unterstützt:

  • Dorfschulen in Madagaskar (Misereor-Projekt)
  • Schulbildung junger Mädchen in Pakistan (salvatorianisches Projekt)
  • Schule in Mosambik (salvatorianisches Projekt)
  • Schul- und Gesundheitsprojekt in Bolivien
  • Unterstützung stark behinderter sowie begabter Kinder aus ärmsten Verhältnissen in Afrika und Osteuropa